Dienstag, 16. März 2010

Eine kleine........

Auszeit habe ich mir genommen. Das habt Ihr sicherlich bemerkt.

Ich bin für ein paar Tage mit einer Freundin in "Lara"(Türkei) gewesen. Das Wetter hat zum Glück auch mitgespielt, obwohl es laut der Türken schon laaaaange nicht mehr so kalt gewesen ist zu dieser Jahreszeit. Aber wir haben ein paar Sonnenstrahlen abbekommen und allein, daß man nicht mit dickem Mantel rumlaufen mußte war schon ein super Gefühl. Ansonsten haben wir es uns die Tage OHNE unsere Familien einfach gut gehen lassen, ohne irgendwelche Zwänge, Gequengel mit ein bischen Sport und ausgiebigen "Geschlemme".


Dieses Mosaik ist nur aus Kieselsteinen gelegt und hat mich total fasziniert. Habe mich gefragt, wie lange die wohl daran "gesessen" haben.
Am Samstag war Markt, den es in dieser Form nur einmal in der Woche gibt und auf dem auch die Einheimischen Ihre Einkäufe erledigen. Dementsprechend waren zum Glück nicht soviele Klamottenstände, sondern ein Großteil der Stände mit Nahrungsmitteln.
Diese Farben und Gerüche waren einfach der Wahnsinn. Seht selbst:

Der Stand mit Gewürzen sah aus wie ein Regenbogen. Unglaublich!

Ein unbeschreibliche Vielfalt an Nüssen.

Und die getrockneten Früchte........! Und dazu noch total lecker!!!
Es waren schöne Tage, aber ich muß sagen (und das hätte ich gar nicht so gedacht), ich habe meine Familie doch seeeeehr vermißt und habe mich unheimlich auf zu Hause gefreut.
Und seitdem ich wieder da bin, bin ich auch total fleißig. So nach und nach werde ich Euch einiges zeigen.
Heute fange ich mit dieser süßen Uhr an. Ich habe sie so ähnlich vor einiger Zeit in der "Fliegenpilzwerkstatt"bei Antonie gesehen und habe mich gleich verliebt. Habe mich dran versucht und es tatsächlich geschafft, das Ziffernblatt zu digitalisieren. Ist für viele sicherlich nicht schwer, aber ich war ganz stolz auf mich!



Bis ich das mit dem Armband so ausgetüftelt hatte, ist auch einige Zeit vergangen. Aber so gefällt es mir gut. Es steht auch noch der Name drauf. Ich mag es ja immer nicht so, wenn man irgendwo Nähte sieht, aber so ganz vermeiden ließ es sich nicht. Meine Kleine ist total begeistert und möchte sie nicht mehr abmachen!
So, nun muß ich noch ein bischen was tun. Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und stellt Euch vor am Freitag soll der Frühling kommen!!!!!!



1 Kommentar:

  1. Halli Hallo,

    Du machst ja wirklich wunderschöne Dinge!

    Hier schau ich bestimmt öfter rein ;-)

    GGLG
    Sabine

    AntwortenLöschen