Mittwoch, 21. Juli 2010

Hier kommt ......

.... der versprochene kurze Urlaubsbericht:

Wir waren 10 Tage auf der

Es war einfach schön. Los ging es ab Mallorca, erster Hafen war Tunis, dann ging es nach Malta, weiter nach Palermo, Neapel, Rom, Korsika und zum Schluß noch Valencia, zurück wieder bis Mallorca.

Wir haben soviel gesehen und erlebt. Erst jetzt beim Anschauen der Bilder wird einem das so richtig bewußt. Die Kinder haben wir kaum gesehen. Die Große hat gleich am ersten Tag Anschluß gefunden und war die ganze Zeit unterwegs und die Kleine war, sobald er "auf" war, im Kids-Club. So konnten auch wir wirklich machen wozu wir Lust hatten. Also wir haben einstimmig festgestellt, daß man das ruhig mal wieder machen kann. Schade, man hat sich so lange darauf gefreut und ratzifatzi ist es wieder vorbei.

Einige Aufträge habe ich auch "fertig" gemacht. Unter anderem ein "Aua-Täschchen". Meine Kleine hat schon große Sorge, daß gar kein Kühlkissen für sie übrig bleibt. "Aber Mama, das brauchen wir doch, wenn ich mir weh tu" - keine Sorge meine Süße für Dich ist auf jeden Fall auch eines gedacht.

Und ENDLICH - habe ich auch eines gemacht: ein BOMMELTUCH!!!! Soooooooo lange wollte ich schon eines machen. Erst fehlte der "richtige" Stoff, dann das passende Motiv und dann das Wichtigste überhaupt: DAS BOMMELBAND! Gott habe ich mich dumm und dusselig gesucht.

Beim Farbenmix-Lagerverkauf standen wir in der Kassenschlange und hinter uns hatte jemand so ein supertolles Tuch um und von ihr bekam ich den Tip bei den Bändern auf die zu achten, bei denen die Bommel am "Dreiecksband" hängen, da diese besser zu verarbeiten wären. Habe ich mir zu Herzen genommen und drauf geachtet....! Mit dem Erfolg, daß mir kein Band gut genug schien.
Irgendwann meinte ich das Richtige gefunden zu haben und habe gleich eine Großbestellung getätigt. Leider waren es die kleinen Bommel (war auf dem Bild nicht wirklich zu erkennen) und die Qualität läßt teilweise zu Wünschen übrig. Was lernen wir daraus???? Erstmal eine Probe schicken lassen. OK da habe ich ganz schön Lehrgeld bezahlt, denn leider konnte ich sie nicht retour schicken.
ABER DANN - habe ich auf der Farbenmix Seite den Link zu der wunderbaren "Bommelband-selbst-häkel-Bodüre" entdeckt. Und schwups die wupps habe ich mir die Wolle dafür bestellt.

Und ich muß sagen ich finde es klasse. Habe ein bischen dran getüftelt, damit die Bommel am "Dreiecksband" hängen (habe "über" den Bommeln einfach noch 3Luftmaschen gemacht, sodaß es immer drei "Einhäkelmaschen" - drei LM sind. Somit hängen die Bommel schön locker.

Die zweite und dritte Reihe habe ich mit festen Maschen gehäkelt. Somit kann man das Band gut annähen, finde ich. Die Abschlußreihe sind "Mäusezähnchen".

Ich bin rundum zufrieden mit dem Tuch. Da ich jede Menge Farben bestellt habe, folgen bestimmt noch einige.
Bei der Wärme rutscht leider die Häkelnadel und die Wolle gar nicht. Aber ab morgen soll es ja "besser" werden und sich abkühlen. Unsere Blumen werden sich bedanken!

Habt einen schönen Abend (ich sitze noch vor dem Ventilator, denn bei uns sind draußen noch
31Grad und das um 21.00 Uhr - na die Nacht wird ja wieder super werden!!!!)

GGLG

Kommentare:

  1. Liebe Stephanie,
    so ein Urlaub vergeht leider immer wie im Fluge, und wenn es schön ist, dann noch viiiiel schneller. So eine Schiffsreise würde mich auch schon mal ungemein reizen - mal sehen, vielleicht irgendwann einmal :0).
    Dein Aua-Täschchen ist toll, die Idee sowieso und der Stoff erst recht.
    Dein Tuch mit der Bommelborte ist klasse. Die Farben gefallen mir unheimlich gut.
    So, dann genieß mal Deinen Ventilator. Bei uns hat es heute geregnet, ganze 4 (!!!) Minuten - nicht länger. Obwohl der Himmel aussah, als ob das schlimmste Unwetter ankommt. Wieder nichts. Und im Moment ist es noch schwüler als vor den 4-Min-Regentröpfchen...Und die Nacht wird bestimmt auch wieder sooo warm werden. Naja, sie haben ja für die nächsten Tage schlechtes Wetter angesagt und ziemlich kühle Temperaturen. Logisch, jetzt dann, wenn wir endlich Ferien haben....
    Einen schönen Abend und viele ganz liebe Grüße
    Babsie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu
    das Tuch schaut wrklich genial aus...verrätst du mir, wo du die Wolle mit den runden pompons gekauft/bestellt hast???

    vielen dank udn viele Grüße

    Wenke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Wenke,
    danke für Dein Lob. Die Wolle habe ich von hier:
    http://cgi.ebay.de/Neu-Pomponwolle-Grundl-Spirit-Uni-500g-Paket-16-Farben-/370268920033?cmd=ViewItem&pt=Garne_Wolle&hash=item5635bf58e1
    Allerdings sind die Pompoms nicht rund sondern länglich. Rund bekomme ich sie dadurch, daß ich sie "zusammenknote" wie Ingrid es hier http://schneckischneck.blogspot.com/2010/07/anleitung-bommelborte.html
    beschrieben hat.
    Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

    Lieben Gruß
    Stephanie

    AntwortenLöschen