Mittwoch, 8. Februar 2012

Ausgebremst......

...... wurde ich!!! Zum einen habe ich wieder wochenlang damit gekämpft Fotos in Blogger hochzuladen. Irgendwann hatte ich einfach keine Lust mehr. Nun habe ich es aber nochmal in Angriff genommen und siehe da, ich habe es hinbekommen. Manchmal dauert es einfach ein bischen länger (grummel, grummel Geduld ist nicht gerade einer meiner Stärken!!!!).
Zum anderen hat es mich wieder mit einer schweren Bronchitis erwischt. Genau zur gleichen Zeit wie im letzten Jahr. Und das zu unsere "Familien-Geburtstags-Hoch-Zeit" (alle drei haben im Januar und Februar ihren Ehrentag....). Nun ja, es kann ja nur besser werden!!!

Ich hatte Euch versprochen Bilder von dem "Vorweihnachtsprojekt" zu zeigen. Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an die Decke, die ich vor einiger Zeit gemacht habe. Diese Kundin erwartete nun selbst ein Baby und ihr Wunsch an ihre Eltern war, auch so eine Decke mit passendem Kissen. Allerdings erwartete sie ein Mädchen, also sollte ein bischen rosa mit dabei sein:


Auch die Motive sollten andere sein. Sie hat auf die Kinderzimmerwand einen Baum mit ein paar Tieren gemalt. Die werdene Oma hatte mir ein Foto davon mitgebracht. Und so habe ich aus verschiedenen Stickmotiven ein "Neues" gebastelt, was die Wandbild einigermaßen ähnlich sieht.

Die beiden "Baumel-Herzen" mit den Daten sind nun auch in rosa gehalten.

Da das Stickbild recht groß ist, habe ich diesmal bei dem Kissen keinen "Rahmen" drum herum gemacht, sondern es nur seitlich "eingerahmt".

Auf den Badeponcho, habe ich dann auch ein Motiv aus einer der Serien gestickt.
Ich liebe ja diese Ponchos für die kleinen Mäuse. Meine hat den wirklich so lange angehabt, bis ihr Kopf leider nicht mehr durch die Öffnung gepaßt hat.
Er wächst so lange super schön mit und damit sind sie immer warm "eingepackt".

Als kleine Aufmerksamkeit von mir, habe ich dann für die frisch gebackenen Mama einen Button und eine ganz süße Karte mitgegeben. Die Sachen sind nun in England zu Hause.
Ich habe auch schon eine Mail der Mama bekommen mit Bild von Matilda auf der Decke liegend.
 Ganz entzückend, da hat sich die Arbeit doch wirklich gelohnt!!!

Diesen 38mm Button gab es zum Geburtstag. Ist der nicht süß?

Dieses Kissen hat zum Glück schon ein bischen seinen Zweck erfüllt.
Die kleine Maus bekam zum Ende des Jahres eine ganz furchtbare Diagnose und kämpft nun ganz, ganz tapfer dagegen an. Zum Glück geht es ihr im Moment den Umständen entsprechend besser.
Wir sind in Gedanken ganz häufig bei ihr und ihren Eltern und drücken alle vorhandenen Daumen!


Nun werde ich mich wieder ein bischen pflegen und freue mich darüber, es endlich geschafft zu haben wieder Bilder hochzuladen, denn das hat mich schon echt genervt. Ich wollte Euch nicht wieder so lange warten lassen. Aber es ist wie es ist und nun klappt es ja doch!!

Packt Euch schön warm ein und genießt die Sonnenstrahlen

GGLG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen