Mittwoch, 28. März 2012

Schon wieder....

.... ist eine Woche rum und die Tage sind wie im Zeitraffer an mir vorbei geflogen! In Niedersachsen haben die Ferien angefangen, die Sonne ist kaum zu bremsen und es gibt 1001 Sachen zu tun. Man weiß kaum wo man zuerst anfangen soll! Geht Euch das auch so?

Für eine ganz liebe Kundin habe ich ein schönes Tuch gefertigt:
Diese Tücher sind äußerst beliebt. Ich fertige sie aus Sanetta Interlock und besticke sie dann mit einem Motiv und Namen nach Wunsch. Leider ist es im Moment absolut unmöglich DUNKELBLAUEN Sanetta Interlock zu bekommen. Ich kaufe ihn sonst immer bei MichasStoffecke. Aber auch dort haben Sie seit Monaten keinen mehr. Also falls jemand eine Idee hat, immer her damit!

Mein neues "Küchenbaby" mußte letzte Woche auch wieder arbeiten:
Dies sind Mini-Gugl nach einem Rezept von hier ! Allein das Buch ist schon eine Augenweide und lädt zum Verweilen ein. Diese sind nach dem Rezept mit 3xSchokolade.

Ich habe dann nur noch Schokoladen Streifen darüber gezogen. Allein das Einfetten der Form ist ein bischen nervig. Ich bin noch auf der Suche nach "Backspray". Früher gab es das hier bei K*aufland. Leider haben die es nicht mehr im Sortiment. Im Netz habe ich es zwar gefunden, wollte es aber gern vor Ort kaufen. Na, ich werde nochmal bei der M*etro gucken. Aber ich finde die Mühe lohnt sich, sehen sie nicht toll aus? Und schmecken tun sie erst......mmmmhhh!
Da nun endlich der Geburtstag ist, kann ich Euch auch noch ein Geschenk zeigen, was ich gemacht habe:
Auf ganz vielen SU Blogs habe ich die Kellner-Blöcke bewundert und es stand für mich fest, das ich das unbedingt auch probieren wollte. Also im großen Auktionshaus welche bestellt. Für den Verschluß wollte ich unbedingt Magneten haben. War gar nicht so einfach die geeigneten zu finden, denn sie sollen ja schön flach sein, damit sie nicht auftragen und dann aber auch stark genug, daß sie durch verschiedene Lagen Papier haften. Wer mehr über die Magnete wissen möchte, meldet sich bitte bei mir.
Das Schwierigste finde ich ja immer das Aussuchen des Papiers. Wenn das erstmal entschieden ist, muß man sich nur noch über die Stanzen und Stempel im Klaren werden.
Die Schmetterlinge, Perlen und Etikettstanzen sind von SU. Der Ast ist von "Memory Box". Die haben einfach wunderschöne Framelits für die BigShot! Der Stempel ist von "our craft lounge".
Dann habe ich überlegt, daß der Block doch schnell in der Handtasche schmuddelig werden kann und habe eine Hülle gefertigt:

Die paßt wie angegossen und ist aus der Folie, die man unter Laminat legt. Ob sich das im Alltag bewährt werde ich noch erfahren.

Innen habe ich noch ein Täschen gemacht für Visitenkarten, Bons etc. Die Blockränder habe ich noch ein bischen geschwämmelt. Ich hatte auch versucht die einzelnen Blockblätter entweder zu bestempeln oder zu prägen, aber dafür hält oben der Kleberand schlecht und die Blätter lösen sich! Also Idee verworfen. Aber so finde ich es auch gelungen. Ich hoffe, das es dem Geburtstagskind auch gefällt.

Nun werde ich noch ein bischen die Sonne genießen, bevor es ja wohl morgen schon schlechter werden soll!!

Habt eine schöne restliche Woche!

GGLG

Kommentare:

  1. Wow, du bist nun auch Demo- herzlich willkommen in der Runde und viel Spass dabei!!!! Alles Liebe Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine lieben Worte! Tja, was soll ich sagen, es hat mich einfach gepackt! Gute Besserung für Dich und Deinen kleinen Mann! GGLG Stephanie

      Löschen