Mittwoch, 30. Mai 2012

Die schönen, warmen........

.... Tage sind leider vorbei und mit dem Temperatursturz auch die Feiertage! Ich hoffe Ihr habt die Zeit genossen und es Euch gut gehen lassen.

Ich, na ja wenn Ihr schon so fragt, meine freien Tage waren vollgepropft mit tausend Sachen. Mmmmh, von Erholung keine Spur. Was ich gemacht habe? Neben den "allwöchentlichen Wochenendtätigkeiten" wie einkaufen, sauber machen etc habe ich viel Zeit in meiner "guten Stube" verbracht. Ja trotz des Wetters, aber versprochen war versprochen.

Nun will ich Euch aber nicht länger auf die Folter spannen -grins-!!! Zuerst mußte ich bestellte "Süße Stangen zu Einschulung" fertig machen:
Bei dieser war eine rosa "Rosette" gewünscht mit dem Namen des Schulkindes. Leider sind bei der ersten Sendung (nicht dieser) einige Linsen kaputt gegangen, obwohl ich sie wirklich gut eingepackt hatte. Anscheinend war die Post damit recht rabiat, denn alle weiteren (habe dann der Kaputten auch nochmal eine hinterhergeschickt) sind unversehrt angekommen. Über die zerbrochenen Linsen habe ich mich vielleicht geärgert und Stoßgebete losgeschickt, daß die später geschickten heil ankommen. Die "Gebete" sind zum Glück erhört worden -grins-!!!!
Dann hatte ich den Auftrag für eine Geburtstagsdecke, die zur Taufe verschenkt werden sollte:
Bin schon ganz gespannt wie sie "angekommen" ist. Das Wetter war für die Taufe am Samstag auf jeden Fall wunderschön.

Ein liebe Kundin hatte dann noch eine Eilanfrage. Sie war ganz zerknirscht, das sie nicht eher "aus den Puschen gekommen" ist. Denn sie wollte sooooooo gern zu Pfingsten etwas von mir verschenken. Na, zum Glück konnte ich meinen "Turbo" noch anwerfen und habe es bis zum Wochenende geschafft:

Entschieden hatte sie sich für einen Badeponcho. Ach, ich bin ja immer wieder TOTAL begeistert von diesem wunderschönen Teilchen (aber das habe ich ja nun schon häufig genug geschrieben -grins-) und absolut untröstlich, das ich die "Rohlinge" so nicht mehr bekomme. Hoffe die Beschenkten empfinden meine Begeisterung genauso.

Am Sonntag habe ich mich dann an die Einladungen zum 70. Geburtstag meiner Schwiema gemacht. Den Prototyp habe ich Euch ja schon gezeigt. Es sollten 13 Karten werden. Ach, habe ich gedacht, da kann ich ruhig ordentlich viel "Schnick&Schnack" drauf machen. Aber als ich dann so am Schneiden war, habe ich nur gedacht: "Zum Glück sind es nicht mehr......."

Spät am Abend waren dann alle fertig. Wie der aufmerksame Leser bestimmt bemerkt hat, habe ich die Knöpfe gegen eine "Schnalle" ausgetauscht. Fand ich dann doch hübscher (und, ehrlich gesagt, ein bischen weniger aufwendig -grins-)!!
Dann habe ich noch den Text geschrieben und ausgedruckt und so sah sie dann komplett fertig aus:

Am Montag gleich an das Geburtstagskind übergeben und nun kann sie sie losschicken und bekommt hoffentlich ganz viele Zusagen für ein "rauschendes Fest"!!!

Am Montag morgen habe ich mich dann hingesetzt (nachdem die Waschmaschine schon ihre Runden gedreht hat) und habe für mein Patenkind zum Geburtstag ein Kissen genäht:

Den Stoff hat sie sich selber ausgesucht und als Motiv wollte sie gern einen Hirschen. Der Stoff ist aus der letztjährlichen Winterkollektion von Stenzo und ist ein Babycord. Ganz wunderbar kuschelig weich. Der pinke Stoff ist ein BW Uni von Stenzo. Das Kissen hat die Maße 80x40cm. Sie bekommt die Hülle, da die Mama noch so ein Kissen-Inlet hat.
Ein Kärtchen dazu gebastelt und alles schön eingepackt und für die Post fertig gemacht, damit es rechtzeitig in 2 Tagen dort ist.

Das war Pfingsten.......!!!

Das nächste Projekt ist in Arbeit:

Am ersten September Wochenende ist der "offene Tag der Werkstätten" und wie im letzten Jahr mache ich wieder mit. Nun habe ich die "wunderbare" Aufgabe aus den Flyern A3 Plakate zu basteln und dann zu laminieren........! Und davon 50 Stk.......! Ebenso noch A4 Plakate auch zwischen 50-70 Stück!!! Was soll ich sagen......!!!

Trotz der "Kälte" wünsche ich Euch eine schöne restliche Woche und ein tolles Wochenende. Ich habe den 3-tägigen Fotokurs mit meiner Großen an der VHS!! Wir sind schon super gespannt!!!

Bis nächste Woche und GGLG

Ps: Guckt mal HIER!!! Ich platze fast vor Stolz -freu, freu, freu.........!!!!!!

Kommentare:

  1. Hallo Stephanie,

    Du warst ja fleissig, da werde ich ja ganz neidisch! Wir sind am letzten Wochenende ganz in Deiner Nähe gewesen (falls Du zu Hause warst), wir sind nämlich über Pfingsten noch einmal in den Südharz zum Reiten gefahren, es war ganz toll. Auf die Familienaufkleber kannst Du auch wirklich stolz sein die sind super und 'MUnd zu MUnd, oder Blog zu Blog' Werbung ist einfach unschlagbar. Die Idee, einen Fotokurs mit Deiner Tochter zu machen, ist klasse, da wünsche ich Euch ganz viel Spaß und berichte doch dann mal darüber, das interessiert mich auch sehr. Nächst Woche wird bei mir noch einmal stressig, da ich ohne Omabetreuung planen muss, aber danach können wir ja mal wieder einen Termin ins Auge fassen, ocer?
    Was für ein langer Kommentar, das nächste Mal bekommst Du wieder eine Email von mir.
    Ich wünsche Euch ein ganz tolles Wochenende,
    ganz liebe Grüße
    Britta

    P.S. Das Video hat mein Mann auf Spiegel online entdeckt und ich war so begeistert, das ich es gleich posten mußte (ich hatte auch Tränen in den Augen vor Rührung). Bruno Maars hat sogar seine Glückwünsche dazu getwittert und gesagt, er hätte selbst kein schöneres Video zu seinem Song drehen können, cool oder?!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Stephanie,

    ich habe mir heute mal die Zeit genommen und bin im Internet auf der Suche nach Einladungskarten für den 70. Geburtstag meiner Mutter.
    Soeben bin ich auf deinen Blog gestoßen und ich muss sagen deine Karten gefallen mir wirklich super!!

    Grüße Inge

    AntwortenLöschen