Montag, 10. September 2012

Nun habe ich .......

...... Euch aber wirklich lange genug auf die Folter gespannt!!! Hier kommen, nun ENDLICH, die versprochenen Fotos von meiner "Einkaufs-Beute":

Zu allererst, ich habe für die Mutterpassbücher neuen Stoff mitgebracht:
Ich finde der ist so schön "Uni-Sex", sprich sowohl für Junge, als auch für Mädchen. An dem konnte ich einfach nicht vorbei gehen.

Und das ist mal ALLES zusammen:
Ach, stimmt ja gar nicht, denn das Papier habe ich auf dem Foto "unterschlagen", aber hier kommt es:
12 x 12! Rechts ist ein ganz dicker Block. Zu schade, daß wir diese doofe Gewichtsbegrenzung hatten......!

Dies sind kleinere Blöcke 6x6 und ein "Bordürenblock".
Einer fehlte noch. Sind alle doppelseitig bedruckt und schön "fest". Eine Seite schöner als die andere, wird bestimmt schwer sein, sich zu entscheiden.....!

Auf amerikanischen Blogs ist dieses Papier als das "non plus ultra" für die Copics genannt. Nun, ich werde es testen. Das kam sprichwörtlich auf die letzte Tute an. Ich hatte recht lange gezögert es zu bestellen, denn das Gewicht hat mir doch Sorgen bereitet....!

Diese EK Success Bordüren Stanzen gab es bei "Marshalls*" und bei "TJ Maxx*" für einen absoluten Spotpreis, da mußte ich einfach zuschlagen, ähem....
Und die "Smash" Artikel hatten sie bei "JoAnns*" um 40% reduziert und dann hatte ich noch einen Coupon!!! Na also, wer hätte da nicht ........!

Knöpfe und Charms vom "Wallmart*". Unschlagbar im Preis, zum Glück klein und leicht, die passten noch rein!

In diesem Jahr auch neu bei "Marshalls*" und "TJ Maxx*" Artikel von Martha Stewart. Um soooo viel günstiger als bei "Michaels*" und "JoAnns*". Wobei die türkisen Formen sind von "Michaels*". Damit kann man wunderbar kleine 3D Elemente machen!

Moosgummi Figuren mit Duft! Wackelaugen und Klebepunkte. Alles leicht......!

Lolli- und Sicherheitsnadelbrads, silberne Buchstaben und große Klammern. So etwas kann Frau immer gebrauchen.....!
Tja, und ein ganz paar Stempel mußten natürlich auch noch sein. Die runden Boxen oben sind kleine Alphabete die wunderbar in ein "Tiny Tag" passen (ein Buchstabe). Die Monster und Kreise waren bei "Michaels*" drastisch reduziert!
Eigentlich zu teuer, aber mit den "langen" Blumen die ich schon so lange suche, das große Set. Auch von "Gina K.", wie das Copic Papier. Die Qualität der Stempel ist ein Traum, obwohl Silikon ein ganz glasklarer Abdruck. Hat sich gelohnt.....!

Und zu guter Letzt noch buntes bedrucktes Seidenpapier aus dem "DollarTree*". Habe ich gefunden, als wir für eine kleines Geburtstagskind nach Papier gesucht haben. Total klasse!!!
Ja, Ihr seht, so ein bischen was hat den Weg in unsere Koffer gefunden. Nun freue ich mich darauf alles so nach und nach auszuprobieren.
Aber auch dem neuen SU Winter Katalog habe ich nicht widerstehen können und ich bin schon ganz gespannt, wann das Päckchen kommt!!!

Nun wünsche ich Euch einen, vielleicht letzten in diesem Jahr, lauen Sommerabend!

GGLG



1 Kommentar:

  1. Wow, Stephanie, was für eine Ausbeute! Ich bin schon gespannt, was Du daraus machst. Ganz lieben Dank für Deinen lieben Kommentar, habe ich Emma gleich vorgelesen und die Grüße ausgerichtet!
    Habt eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Britta & Family

    AntwortenLöschen