Mittwoch, 9. Januar 2013

Schon ist die.........

....zweite Woche des neuen Jahres halb rum. Und dummerweise vergeht die Zeit 2013 genauso schnell  wie 2012......! UNGLAUBLICH!! Euch allen wünsche ich noch, wenn auch etwas verspätet, ein gesundes und gutes NEUES JAHR!!

Nun will ich Euch aber noch meine Weihnachtskarten und meine kleinen Weihnachtsaufmerksamkeiten aus 2012 zeigen. Leider habe auch erstmal mit Blogger "kämpfen" müssen, denn ich konnte nicht mehr so einfach Fotos hochladen. Zum Glück habe ich eine Übergangslösung gefunden (oben links auf "HTML" gehen, dann die Fotos hochladen und hinterher wieder auf  "Verfassen" gehen), ich hoffe es geht bald wieder "normal"!!!!!!

Nun aber erstmal zu meinen kleinen Geschenken:


Weihnachtliche Gewürze gemischt mit Zucker in einer der tollen SU Tütchen. Das Schild ist mit dem Computer gedruckt und der kleine Engel mit der tollen SU "Sternenschimmertinte" gestempelt.


Diese süßen Schoko-Mützen gab es bei P*enny. Und es waren sogar immer 2 "Paare", sprich spiegelverkehrt, in der Packung. So konnte ich sie 3D mäßig zusammensetzen. Der Stempel auf dem Tag ist von Alexandra Renke. Der kleine ist von SU und mit Markern mehrfarbig gestempelt.

 

Das Badesalz gibt es ja in so schönen kleinen Portionstüten. Habe ich in eine SU Tüte umgefüllt. Den Tag mit dem Computer ausgedruckt. Der Stempel "Winterzeit" ist von Alexandra Renke und die Schneeflocke ist eine Stanze von Sizzix mit einem Brad von SU.

Nun zu den Karten:


Die silbernen Buchstaben habe ich aus USA mitgebracht. Dann habe ich bei der Schrift die beiden ersten Buchstaben weggelassen, sie mit Versamark gestempelt und sie anschließend mit Silber embossed. Der Zweig ist ein Die von Memory Box und die kleine Kugel ein Stempel mit passender Stanze von SU.


Der Schneeflockenkranz ist ein Die von Memory Box. Den Engel habe ich mit der Cameo geschnitten und mit dem Text aus dem Set "French Foliage" und der Stenenschimmerfarbe bestempelt. Der Text stammt aus dem Set "Wunderbare Weihnachtsgrüße".


Die Flügel sind auch mit der Cameo aus Vellum geschnitten und wieder mit dem Text bestempelt. Ihr merkt schon, die Stenenschimmertinte hat es mir total angetan, ich finde die einfach wunderschön! Auch die Farbkombination weiß/anthrazit ist einer meiner Favoriten!


Aber auch die Naturtöne finde ich sehr schön! Dieses mal habe ich den Engel aus Vellum mit der Glanzfarbe in Frostweiß bestrichen. Dadurch "wellte" sich der Engel ein bisschen und hob sich sehr gut ab. Der Baum ist aus dem Set "Christmas Lodge".


Als meine Kleine diese Karte gesehen hat, wurde sie sofort für die Cousins bestimmt. Das Motiv ist mit der Cameo geschnitten. War doch eine ganz schöne Fummelei, da die einzelnen Teile echt klein sind. Die "Wäscheklammern" habe ich aus holzoptik Papier geschnitten.


Uiiihhh, nun ist es aber ein recht langer Post geworden. Ich hoffe, Euch ist nicht zwischendurch die "Puste" ausgegangen. Aber ich wollte Euch die Sachen noch unbedingt zeigen, bevor es nun hoffentlich Richtung Frühling geht!!!!

Wünsche Euch noch eine schöne restliche Woche

GGLG