Sonntag, 26. Mai 2013

Workshop-Time.........

...war letzte Woche Freitag bei mir! Mal wieder in einer kleinen und ganz feinen Runde! Und es hat wieder so viel Spaß gemacht! Es wurde gelacht, geschwatzt, genascht und natürlich gewerkelt!

Gewünscht wurde, sich die Sache mit den Umschlägen (passend zu Karten) mal näher zu "beleuchten". Denn es gab trotz der diagonalen Scoreplatte keine Erfolgserlebnisse. Na, das war doch mal eine Ansage und Frust wollen wir doch bei unserem schönen Hobby auf keinen Fall haben!

Also habe ich mich rangesetzt, im WWW gesucht und selbst ordentlich getüftelt. Von dem Ergebnis war ich total überrascht und bin nun selbst auch super glücklich für jede Kartengröße und Form einen passenden Umschlag ganz einfach machen zu können!!!

Meine Gäste bekamen wieder jede Ihr Material Tütchen:


Ein kleines Goodie habe ich auch für jede gewerkelt:


Endlich mal die schönen Framelits "Cannery Set" mit dem passenden Stempelset "Mit Liebe gemacht" benutzt. Leider ist meine US Bestellung mit den, zu den Bottlecaps passenden Epoxy Stickern, noch nicht eingetroffen.


Die Famosen Fähnchen passen auch immer.....!



"In" dem Glas steckt eine Apfelspalte aus Schokolade! Diese Schokoäpfel habe ich von Gubor entdeckt! Es ist ein ganzer Apfel zusammengesetzt aus einzelnen Schokoladen Spalten! Total klasse!
Das Ganze ist auf einem Etikett aus dem "Apothecary Accents" (vorher geprägt) "drapiert".

Um die Größe für einen Umschlag zu haben, mußte natürlich erstmal eine Karte gewerkelt werden:



Das Stempelset "Stippled Blossoms" kommt ja im Katalg eher unscheinbar daher. Aber nachdem ich damit einige Projekte gesehen habe, mußte ich es UNBEDINGT haben! Die TWO-Step Technik ist super faszinierend! Es gab auch große "Ah´s" und "Oh´s" am Tisch......grins-!

Dann ging es an den Umschlag, und hier beides zusammen:


Wenn jemand wissen möchte, wie es geht, schreibe mir einfach eine Mail und ich versuche es dann einigermaßen verständlich aufzuschreiben!

Es war wirklich ein schöner Abend, der bestimmt bald wiederholt wird!! DANKE Mädels....!

Nun werde ich das besch....... Wetter nutzen und ganz ohne schlechtes Gewissen noch ein bisschen werkeln!!

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!

GGLG






Mittwoch, 15. Mai 2013

Vorbei....

..... ist der diesjährige Großteil der Konfirmationen! Zum Glück hatten die Meisten ja auch schönes Wetter an diesem besonderen Tag!

Meine Kollegin bat mich für Ihr Patenkind ein Karte zu werkeln. Als Richtwert hatte ich nur, das die Einladung in lila war.

Das ist dabei herausgekommen:


Geht Euch das auch immer so, das man möglichst viel von seinen tollen "Werkzeugen"/Materialien unterbringen möchte? Häufig "verzettel" ich mich dann, bzw. bremse ich mich selbst aus! So brauche ich viel länger für eine Karte. Am längsten dauert es, bis ich mich entschieden habe, WAS denn nun drauf soll!


Das Kreuz ist mit den Polka Dots geprägtes Vellum. Der Stempel ist von Alexandra Renke und darunter ist ein DIE von Memory Box aus Silber Papier (vom Holländer auf der Creativa) gestanzt.


Die Banderole ist die verlängerte "Two Tag" Stanze und der Stempel "von mir für Dich" aus dem Stempelset "Ein Gruß für alle Fälle"! Die Buchstaben habe ich im letzten Jahr aus USA mitgebracht. Sie sind mit Silber embossed und der Knopf ist aus meinem Fundus!


Innen habe ich den schönen kleinen Umschlag für den Geldschein geklebt. Im mittleren Teil der Karte konnten einige persönliche Worte geschrieben werden und das gestempelte Kreuz ist aus dem Set
"Crosses of Hop".


Meiner Kollegin hat sie gefallen, wie auch der Konfirmandin. Puh, sehr schön, alles richtig gemacht....!
Bei uns scheint heute mal wieder die Sonne, also nochmal raus und ausnutzen.....!!

GGLG

Freitag, 3. Mai 2013

Geschenke, Geschenke........

.....gab es schon wieder! Meine ganz liebe Freundin hatte Geburtstag und da wollte ich unbedingt wieder etwas werkeln:


In den letzten Jahren haben wir es immer so gehandhabt, das wir einen gemeinsamen Abend mit Kino und leckerem Essen verbracht haben. Das gefällt uns immer noch am besten, denn so verbringen wir mal wieder Zeit miteinander.

Dafür gab es dann einen Gutschein:


Ein bisschen was Süßes mußte natürlich auch sein:


Damit es Ihr immer gut geht habe ich Ihr noch einen kleinen Schutzengel gewerkelt:


Verpackt in meinen geliebten braunen Papiertüten:

Leider kann man den schönen Renke Stempel "Nur für Dich" nicht besonders gut lesen!

Eine Karte durfte natürlich auch nicht fehlen:


Passend zu den Glasperlen des Schutzengels habe ich die Farben Aquamarin und Savanne gewählt.
Ansonsten habe ich Stempel von SU und Stanzen von SU und Memory Box verwendet!

Wünsche Euch ein hoffentlich sonniges und schön frühlingshaftes Wochenende

GGLG