Mittwoch, 19. März 2014

Meine Liebe,.........

......Meine Stadt, Mein Verein......das war der Wunsch für diese Geburtstagstorte!


Die "Auftraggeberin" war schon mal begeistert! Ich hoffe sehr, das das Geburtstagskind es auch sein wird!

Unter dem Fondant steckt wieder ein Eierlikör Kuchen gefüllt mit weißer Schoko-Buttercreme. Da der Fondant wirklich schwer ist, muss der Teig "belastbar" sein. Aber bei der nächsten Torte werde ich dann mal
einen Schoko-Boden ausprobieren.


Für die Fußbälle habe ich mir eine Silikonform gemacht. Zum Glück hat eine Kollegin zu Hause einen Kicker. Die Fußbälle davon hatten genau die richtige Größe und Struktur. Ich habe verschiedene Formen gemacht, so das ich 1/4 , 1/2 oder auch 3/4 Bälle machen kann.


Der Auflieger und auch die Löwen drum herum sind auf Zuckerpapier gedruckt und dann ausgeschnitten. Das Zuckerpapier ist haltbarer und auch die Farben darauf finde ich schöner als auf Oblaten Papier.


Die nächsten Torten sind schon in der Planung! Dazwischen sind noch diverse Nähaufträge zu fertigen. Also Langeweile habe ich im Moment wirklich nicht......-grins-!!! Das nächste Mal zeige ich Euch meine neuen Spielzeuge......(geht um Zucker und Farbe.....???)

Einen schönen Frühlingsanfang morgen (soll ja himmlisch werden......)

GGLG







1 Kommentar:

  1. Hey Stephanie, die Torte sieht wunderbar aus!
    Ich wollte in nächster Zeit auch mal eine Eintracht-Torte machen :)
    Wo hast Du denn das Emblem "drucken" lassen?
    LG Anna

    AntwortenLöschen