Mittwoch, 10. September 2014

Große Veränderungen.......

.....gab es in den letzten Monaten! Diese ließen mir keine Zeit für das Bloggen! Aber nun denke ich, das alles wieder in "normalen" und neu geordneten Bahnen läuft und somit ist es ENDLICH wieder an der Zeit einen Post zu schreiben!!!!

Ich hoffe Ihr habt Lust Euch eine weitere Torte anzuschauen! Thema sollte sein: Froschkönig / Prinzessin!!!! Wie wäre es mit einer FroschKÖNIGIN???? Seeeeehr gern! Na, dann ran ans Werk!!!

Da die Froschkönigin den ganzen Platz auf der Torte einnehmen sollte, habe ich überlegt, wie ich es anstelle, damit sie nicht zu schwer wird! Ich hatte schon häufiger mal modellierte Figuren aus "Rice-Crispy-Treats" gesehen! Ok, dann versuche ich es mal damit! Allerdings habe ich bei uns nur Schoko-Rice-Crispys gefunden, aber das geht auch.....!

Zuerst muss man Marshmellows mit Schokolade und Butter schmelzen:



Bis es richtig schön flüssig ist, aber Vorsicht, nicht zu heiß werden lassen! Dann die Crispys dazu:






Ein bisschen abkühlen lassen und die Figuren formen:



Zum einen der Froschkörper und dann hatte ich mir überlegt, das Madam auf einem Sofa sitzen soll:





Damit es schön glatt wird habe ich eine Schokoganache angerührt:




Und dann beides damit überzogen:


Es war schon ein bisschen tricky, bis das wirklich alles richtig schön glatt war! Zwischendurch musste es immer wieder gekühlt werden!



Die Eierlikörtorte habe ich mit rosa Fondant überzogen:


Und das Sofa mit pinkem Fondant. Die Froschkönigin, na klar, in grün mit pinkem Kußmund:


Die Krone und das Glas habe ich seperat vorbereitet, damit sie etwas trocknen konnten. Ebenso wie die Beine und den zweiten Arm:



Nach und nach dann alles zusammen gesetzt:



Und dann war sie fertig:





Das Geburtstagskind hat sich total gefreut und die Torte war auch ratz-fatz verputzt! Na so soll es doch sein, oder???

Eine schöne restliche Woche Euch allen!

GGLG